Projekte

Innerhalb des Unterrichtes findet in den Klassen und Jahrgangsstufen immer wieder fächerübergreifende Projektarbeit zu unterschiedlichen Unterrichtsinhalten statt.

Darüber hinaus führen wir in größeren Abständen Projektwochen für die gesamte Schule durch.

Es fanden in den vergangenen Jahren verschiedene große Theater-, Kunst- und Gartenprojekte mit Unterstützung des Landesförderprogramms Kultur und Schule und unseres Fördervereines statt,
z.B. das Musical "Leben im All", das Tanztheater " Tintenherz", " Der kleine Muck", "Aachen schmeckt", "Klima-aktiv" mit Einbindung der Tanz- und Zirkus AG, die Gestaltung des Gartens der Künste, eine Zirkuswoche etc. 

In diesem Rahmen wurde auch ein Verkehrszähmer Projekt zur Reduzierung des Autoverkehrs in der unmittelbaren Schulumgebung initiiert. 

Verkehrszähmer Projekt

Das Verkehrszähmer-Projekt wird nachhaltig und erfolgreich an der GGS Laurensberg durchgeführt.

Es ist ein Verkehrssicherheitsprojekt und ein Klimaschutzprojekt, das wir in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizei durchführen.
Die Kinder, die zu Fuß, mit dem Bus oder zu Fuß von einer Ausstiegsstelle – Parkplatz ehemaliges Sandhäuschen oder Parkplatz Schulzentrum – zur Schule gehen, sammeln Zaubersterne für ihren Beitrag, Autos von der engen Sackgasse Vetschauer Str. fernzuhalten, die durch Fahren, Halten oder Wenden sie selber gefährden.
Einen weiteren Zauberstern erhalten die Kinder ab Herbst für das Tragen einer Sicherheitsweste bzw. eines Sicherheitskragens.
Die Kinder werden für ihre gesammelten Zaubersterne von der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer belohnt.

Zum Projekt gehört auch eine Informationsveranstaltung für Eltern, die im Rahmen des Elterninformationsabends für zukünftige Erstklässler durchgeführt wird sowie ein Bordsteintraining für unsere Erstklässler.

Helfen auch Sie bitte dringend mit, die Vetschauer Str. von Autos zu verschonen, indem Sie die oben genannten Ausstiegsstellen als Park- und Haltemöglichkeiten nutzen.

Aktive Drachenautozähmer können unsere Aktionsaufkleber im Sekretariat für 1,-€ erwerben.

Weitere Infos zum Verkehrszähmer-Projekt:

http://www.verkehrswachthessen.de/files/vwh_ordner/pdf/2017/elterntaxi/2-Sinn/2.3.pdf

 

JeKisS - Jedem Kind seine Stimme

Aufgrund des tollen Erfolgs und der vielen begeisterten Sängerinnen und Sänger wird das JeKisS-Projekt auch nach dem Schuljahr 2013/2014 als Arbeitsgemeinschaft mit der Chorleiterin Frau Magdalena Thomas als Schulchor fortgeführt.   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen