Aachener Modell Mathematik

Mathe als Denksport

Hierbei lernen wir verschiedene mathematische Denkspiele kennen, die einzeln, zu zweit oder in Kleingruppen gespielt werden können:

Schach, Dame, Mühle, 4 gewinnt, 4 gewinnt in 3 Dimensionen, Sudoku, Sudoku mit Farbkugeln, Würfelspiele, Streichholzspiele, Tangram, geometrische Formen legen wie z.B."T", Kugelpyramide, Spiel "einfach genial", Spiel "Alhambra"...um einige zu nennen.

 

Konzentration: Wir legen unseren Fokus auf schwierige Knobelaufgaben.

Neues ausprobieren: Wir probieren neue Denkspiele aus.

Orientierung: Wir sehen das Ganze und vergleichen Details.

Beobachtung: Wir tauschen uns mit anderen Knobelspielern aus und lernen von einander.

Entdecken: Wir erfinden verschieden Lösungswege.

Lernen und Lachen: Wir erfreuen uns an Lernerfolgen.

Neugier: Wir tüfteln an unterschiedlichen Knobelstrategien.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen